Der neue Donnervogel

Thunderbird 3.0 von Mozilla ist in der Pipeline und soll voraussichtlich im Feb. 2009 erscheinen.

Die neue Version soll diverse neue Features und Verbesserungen vorweisen:

  • Integrierter Kalender (auf der Basis des Lightning Plugins)
  • Tabbed Mail Browsing
  • Verbesserte Suche
  • Verbesserter Feed Reader
  • Vereinfachtes Userinterface
  • Erweiterte Optionen in der Sicherheit (Verschlüsselung, Phishing, Junk Filter)

Ich bin sicher, dass die grosse Stärke von Thunderbird nicht in den neuen Features, sondern in der neuen vereinfachten PlugIn-Möglichkeiten liegen. Sollte sich Thunderbird langsam zu einem kleinen Outlook-Konkurrenten mausern, wäre es die ideale Ergänzung zum neuen OpenOffice, denn genau das ist der fehlende Teil vom Software-Paket.

Ich als begeisterter Thunderbird-Benutzer freue mich auf die neue Version!